Freizeit- und Breitensport,  Home

Ausschreibung Try-the-Trail-Tage (Frühjahr/Sommer 2021)

Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus und die damit verbundenen Veranstaltungsauflagen haben uns dazu veranlasst, für diesen Herbst/Winter keine Try-the-Trail-Tage mehr anzubieten.

Wir wollen aber optimistisch in die Zukunft blicken und deshalb schon mal vier Try-the-Trail-Kurse für Frühjahr/Sommer 2021 ausschreiben.

Was geschieht bei einem solchen „Try-the-Trail-Tag“?

Am Vormittag wird mit allen angemeldeten Kindern und Jugendlichen der Trail geübt. Wenn Zeit und Ort es erlauben, folgt ein gemeinsames Mittagessen. Am Nachmittag kann dann weiter geübt werden. Wenn sich die Teilnehmer*innen fit genug fühlen, findet ein gerichteter Trailbewerb statt. Im Anschluss daran werden die Sieger*innen geehrt und alle Teilnehmer*innen erhalten Urkunden und Goodies.

Leistungen des ÖIV:

  • Vor-Ort-Koordination
  • Sponsoring einer Ausbildungskraft zur Betreuung
  • Snacks oder Mittagessen (abhängig von Uhrzeit und Gegebenheiten vor Ort)
  • Goodies für die Teilnehmer*innen

Welche Voraussetzungen muss unser Reitverein erfüllen?

  • ÖIV-Mitgliedschaft
  • Anlage: Reiterstüberl/Seminarraum o.ä., Viereck, Reithalle
  • Ausbildungskraft:  Mindestens Übungsleiter*in

Wie kann ich unseren Reitverein anmelden?

Schreibe uns bitte ein kurzes E-Mail mit Adresse, geschätzter Teilnehmer*innenzahl und drei Wunschterminen an oeiv-freizeit@mailbox.org

Die Auswahl erfolgt nach dem First Come – First Serve-Prinzip.

Bis wann muss ich unseren Reitverein anmelden?

Die Anmeldefrist für die Try-the-Trail-Tage Frühjahr/Sommer 2021 endet am 15.12.2020. Später einlangende Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.